FAQ

Wann wird die Volksinitiative zur Auflösung des Landtags lanciert?
 

Die Volksinitiative ist nur eines von vielen möglichen Mitteln, um unsere Ziele zu erreichen. Ob eine Initiative lanciert wird, wird noch diskutiert. Sollte es dazu kommen, wird ein separates Initiativkomitee gegründet.
 

 

Wer steht hinter der Bewegung für politischen Anstand?
 

Die Bewegung ist überparteilich und ohne Rechtsform. Momentan besteht das Steuerungsgremium aus fünf Personen. Insgesamt unterstützen rund 30 Personen die Bewegung, weitere kommen laufend dazu. 

 

Was sind eure Ziele?
 

Unsere Ziele sind ein respektvoller Umgang in der Politik, Ehrlichkeit, eine Rückkehr zur Sachpolitik und ein verantwortungsvoller Umgang mit Geldern. Anstand bedeutet Ehrgefühl und Disziplin in Fragen des respektvollen Umgangs miteinander. Wer anständig ist, ist es mit allen Menschen, unabhängig von deren Geschlecht, sexueller Orientierung, Ethnizität, Religionszugehörigkeit, politischer Orientierung, Alter oder Bankkonto.

 

Wie kann ich mitmachen oder Feedback geben?

Via Kontaktformular auf dieser Website. Zudem kann man sich für den Newsletter anmelden. Über diesen wird dann regelmässig über Treffen oder Aktionen informiert.
 

Findet ihr okay, wie sich Aurelia Frick verhalten hat?
 

Uns geht es nicht um die Causa Aurelia Frick, sondern um den fehlenden Anstand in der Liechtensteiner Politik, den wir so nicht akzeptieren.

 

Warum redet ihr nicht direkt mit Landtag, Regierung und Fürstenhaus?

Wir behalten uns vor, situativ und wo sinnvoll Gespräche mit dem Landtag, der Regierung oder dem Fürstenhaus zu führen.

NEWSLETTER ABONNIEREN
  • Facebook

©2019 Bewegung für politischen Anstand
Impressum | Datenschutz